Novoflex Castel Mini II Einstellschlitten

  • Beschreibung

Ein Einstellschlitten ist Voraussetzung für gelungene Aufnahmen im Nah- und Makrobereich, denn nur so kann man sich präzise und millimetergenau an das Motiv herantasten und die Schärfe auf den Punkt genau einstellen. Das ist besonders bei Abbildungsmaßstäben jenseits von 1:1 enorm wichtig.

Novoflex Einstellschlitten Castel Mini II

Der kompakte NOVOFLEX Einstellschlitten CASTEL-MINI II bringt lediglich 265g auf die Waage, bietet aber einen erstaunlich großen Einstellbereich. Dieser erstreckt sich über ganze 10cm und kann noch über den Nah- und Makrobereich hinaus genutzt werden. Der Einstellbereich lässt sich nochmals erweitern, wenn der Schlitten in einer kompatiblen Schnellkupplung (ARCA-UniQ/C-kompatibel) verschoben wird.

Der neue kompakte NOVOFLEX Einstellschlitten CASTEL-MINI II integriert sich perfekt in das NOVOFLEX-Baukastensystem. Er eignet sich z.B. optimal als Basis für die neuen NOVOFLEX-Automatikbalgengeräte. Mit dem kompakten NOVOFLEX Einstellschlitten lassen sich auch Fokus-Stacking Aufnahmen einfach realisieren – und zwar unabhängig von Kamera- und Objektivmodell. Auch für Stereofotografen bietet der kompakte NOVOFLEX Einstellschlitten die optimale Basis.

Der Einstellschlitten CASTEL-MINI II ist stabil genug um auch an schwereren D-SLR Kameras verwendet zu werden. Gleichzeitig ist er leicht und kompakt genug um auch mit aktuellen Systemkameras perfekt zu harmonieren.

Technische Daten:
Größe: 145 × 109 × 32 mm
Gewicht: 265 g
Verstellweg: 100 mm
Kameraanschluss: 1/4” Gewinde
Stativanschluß: 1/4"-3/8"-Gewinde sowie ARCA-UNIQ/C-Klemmung
Novoflex
CASTEL-MINI II
NEU
In den Korb